Startseite - Freunde und Förderer des Opel-Zoo e.V. Opel-Zoo - Landschaftszoo und Naturpark - ein Erlebnis für die ganze Familie

 VereinsNews  |   VereinsProjekte  |   VereinsMitglied  |   VereinsInfos  |   VereinsPresse  |   Mitglied werden
 
Mitglied werden
Werden Sie Mitglied im Verein „Freunde und Förderer des Opel-Zoo"  ->  Mehr Infos
Einzelmitglieder:         120 €
Institutionen/Firmen:  300 €
Für Kurzentschlossene
   ->  Beitrittserklärung
Oder spenden Sie
   ->  Spendenformular
Vereinssatzung
   ->  Vereinssatzung
 
Bankverbindung
Freunde und Förderer des Opel-Zoo e.V.
IBAN:
DE89 5019 0000 6200 2177 70
BIC: FFVBDEFF

Frankfurter Volksbank
 
Kontakt
Peter Beyer
Königsteiner Str. 35
61476 Kronberg i.T.
Tel.: +49 (0) 6173 325903-0
Fax: +49 (0) 6173 325903-11
Oder benutzen Sie das
 ->  Kontaktformular
 
Links
   ->  Opel-Zoo
 
Weitere Vereinsnews

März 2010 - Verein beschließt Finanzierung eines neuen Bauprojekts im Opel-Zoo

Anlage für Buschschliefer, Graupapageien und Mohrenkopfpapageien am neuen Elefantenhaus

Mit dem Neubau der Elefantenanlage wird auch die Unterbringung der Buschschliefer (jetzt: im Elefantenhaus) und der Papageien (jetzt: an unterer Kasse) erneuert.

Weitere Informationen finden Sie unter Vereinsprojekte.


27. Mai 2009 - Förderverein übergibt neuen Bienenstand am Panoramaweg

Mit dem neuen Bienenstand, dem Insektenhotel und dem Apfel-Lehrpfad konnte der Förderverein des Opel-Zoos bereits sein drittes Projekt seiner Bestimmung übergeben.

Gebaut wurde der Bienenstand von den Zoohandwerkern. Das gesamte Baumaterial und die von der zoopädagogischen Abteilung neu gestalteten Informationstafeln wurden aus den vom Förderverein bereit gestellten Mitteln von € 20.000 bezahlt, wobei ein Teil von der Königsteiner Volksbank gespendet wurde.

Weitere Informationen finden Sie unter Pressemeldung.


September 2008 - Verein beschließt Finanzierung eines neuen Bauprojekts im Opel-Zoo

Bienenstand und Insektenhotel für einheimische Honigbienen, Wildbienen und Hummeln am neuen Panoramaweg

  • Baubeginn: Winter 2008
  • Fertigstellung: Ostern 2009
  • Kosten: ca. 25.000 Euro

    Weitere Informationen finden Sie unter Vereinsprojekte.


                                                   --> Weitere Vereinsnachrichten



  •    Prominente Patenschaft

    Für den jungen Elefantenbullen „Tamo" hat der Verein die Patenschaft übernommen.

    Nun freut sich „Tamo"
    auf weitere neue Freunde:
    werden auch Sie Mitglied im Förderverein!
     
    Für den Elefantenbullen Tamo hat der Förderverein die Patenschadt übernommen
     

    Startseite  -  Kontaktformular  -  Impressum - Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten.  -